Logo
blockHeaderEditIcon
telefon
blockHeaderEditIcon
e-mail
blockHeaderEditIcon
slider1
blockHeaderEditIcon
WAB Bild
blockHeaderEditIcon

 

 

WAB Text
blockHeaderEditIcon

So müssen sich Neulenker weiterbilden...

 

Alle Neulenkenden mit einem befristeten Führerausweis auf Probe unterstehen der obligatorischen Weiterbildungspflicht. Der Weiterausbildungskurs (WAB) dauert einen Tag. Neulenkende welche den Führerausweis der Kategorie B (Auto) und der Kategorie A (Motorrad) besitzen, können frei wählen, ob sie den WAB Kurs mit dem Auto oder mit dem Motorrad absolvieren möchten.
 

Wichtig: Der WAB Kurs muss im ersten Jahr nach bestandener Führerprüfung absolviert werden. Dies gilt für alle, welche nach dem 01.01.2020 die Führerprüfung bestanden haben.
 

Alle Neulenkenden welche ihre Führerprüfung vor dem 01.01.2020 bestanden haben, müssen den WAB Kurs bis spätestens zum Ablaufdatum (Punkt 4b auf dem Führerausweis) absolvieren.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*